Informationsveranstaltung FSJ / BFD

68FA8E54 01E3 41E1 B6F2 EBDB05E1A27B

Nach dem Schulabschluss ein Jahr haben, um sich selbst im sozialen Bereich auszuprobieren, sich selbst finden und dafür auch noch bezahlt werden?

Diese Möglichkeit kann ein Freiwilliges Soziales Jahr bieten. Herr Pröstler vom BRK besuchte heute die 8. und 9. Klasse, stellte diese Alternative zu einem direkten Ausbildungsbeginn vor und stand anschließend für die zahlreichen Fragen unserer "Großen" zur Verfügung. 

http://www.freiwilligendienste-brk.de/freiwilligendienste/

 

Berufsberatung in der 8.Klasse

Die 8.Klasse der Mittelschule wurde am Mittwoch von einer Expertin der Berufswahl besucht. Frau Heinrichs aus dem BiZ Aschaffenburg kam in den WiB-Unterricht und erklärte den Schülern die nächsten möglichen Schritte nach der Mittelschule. Viele interessante Möglichkeiten und Wege stehen unseren Schülern offen. Wir haben gelernt: "Alles ist möglich, wenn du nur willst!"

Zum Abschluss haben die Schüler noch gemeinsam ein Spiel zur Selbsteinschätzung gespielt und haben so das für sie geeignete Berufsfeld erkunden können. Frau Heinrichs hat den Schülern dann noch einige Tipps und Berufsvorschläge mitgegeben. Für die Weichenstellung bei der Berufswahl ist es nie zu früh, wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Heinrichs für Ihren Besuch!

98D2A9EA 450A 498E 9764 0BE1AA5E418C